Die Natur mit unseren Angeboten entdecken

Führungen, Kurse, Vorträge, Ausflüge

Früh aufstehen für die Vogelbeobachtung
Früh aufstehen für die Vogelbeobachtung

Zu unseren regelmäßigen Veranstaltungen gehören die Vogelstimmenwanderung im Frühjahr und die monatlichen Exkursionen von Mai bis Oktober durch das NSG Magertriften. Auch Fledermaus-Rundgänge, bei denen die Orientierungslaute der Fledermäuse mit einem Ultraschalldetektor hörbar gemacht werden, sind vor allem bei unseren jungen Mitgliedern seit Jahren sehr beliebt. Spezielle Führungen haben wir zu den Themen "Schmetterlinge, Libellen und Heuschrecken", "Alte Obstsorten" und "Amphibien" durchgeführt.

 

Der Blick über den Tellerrand wird auch gewagt: Wir machen Fahrradausflüge oder Wanderungen zu natürlichen Sehenswürdigkeiten in der Umgebung sowie Vereinsausflüge in entferntere Gegenden.

 

Der NABU Ober-Mörlen veranstaltet regelmäßig Seminare für das fachgerechte Schneiden und Pflegen von hochstämmigen Obstbäumen sowie zur Obstverwertung, um dieses Wissen an Bewirtschafter von Streuobstwiesen und Hausgärten weiterzugeben. Auch für das Mähen mit der Sense und das Veredeln von Obstsorten haben wir schon Kurse angeboten.

 

Gelegentlich laden wir zu Vorträgen ein, wie zum Beispiel über den Speierling oder die heimischen Fledermäuse. 

 

Führungen, Vorträge und Kurse sind in der Regel kostenlos. Alle Veranstaltungen werden in der regionalen Presse und hier im Internet rechtzeitig angekündigt. 

 

 

 

zurück